AllgemeinErfolge 2018

Europa Cup Lignano

Achtung. Fertig. Los! Jetzt wird aufgeräumt! – nach diesem Motto gingen die Kämpfer des ASVÖ-Carnuntum letztes Wochenende vor.

Lignano, (ITA). David Taroncher holt sich den 9. Platz beim U21 Europa Cup in Italien. Er bezwingt Yagoblu (Azerbaijan) einen der Favoriten und kämpft sich durch. Kurz vor dem Viertelfinale muss er sich geschlagen geben. Er startet einen neuen Angriff  und kann sich den 9.Platz sichern. Drei Kämpfe gewonnen und zwei verloren- eine beachtliche Leistung für den jungen Sportler!